Region: Aktionswoche gegen Raser

Ab heute sollten Sie den Tacho genau im Blick haben. Die Polizei startet überall in der Region eine Aktionswoche gegen Raser. Vor allem auf Landstraßen werden die Blitzgeräte diesesmal besonders gerne aufgebaut. Mit der Aktion will die Polizei einerseits langfristig die gefahrene Durchschnitts-Geschwindigkeit senken. Andererseits sollen mit den verstärkten Kontrollen auch verkehrsgefährdende Raser erwischt werden. Allein im Bereich des Polizeipräsidiums Ingolstadt stieg die Zahl der Unfälle wegen überhöhter Geschwindigkeit um knapp 100 auf 700 Fälle.