Rauschgiftfahnder der Kripo Ingolstadt erfolgreich

Ein Kilogramm Marihuana und die dazugehörige Produktionsanlage: Die Rauschgiftfahnder der Kripo Ingolstadt sind heute in Geisenfeld fündig geworden. Vier Beschuldigte wurden vorläufig festgenommen. Die Geisenfelder im Alter zwischen 23 und 32 Jahren gerieten bei Ermittlungen im Drogenmilieu ins Visier der Polizei. Im Laufe des morgigen Tages wird die Staatsanwaltschaft Ingolstadt entscheiden, ob Haftantrag gegen die Beschuldigten gestellt wird.