© istockphoto_MoniqueRodriguez

Radfahrer beim Abbiegen runtergefahren

Radfahrer leben in Ingolstadt derzeit sehr gefährlich. Fast täglich übersieht ein Autofahrer beim Abbiegen oder an der Ampel einen Radler. Vor allem im Innenstadtbereich häufen sich die Unfälle. Erst gestern fuhr ein Ingolstädter mit seinem Wagen eine Frau vom Rad. Die 54-jährige wurde mit mehreren Prellungen ins Krankenhaus eingeliefert. Der Unfall war vorprogrammiert: Der Autofahrer war vom Rathausplatz in die Einbahnstraße abgebogen.