Puch: Corona-Bürgertestzentrum öffnet

In Puch bei Pörnbach werden die Corona-Tests künftig in die eigene Hand genommen. Um 18 Uhr öffnet heute am Freitag ein eigenes Bürgertestzentrum. Ermöglicht wurde es in der vergleichsweise kleinen Gemeinde durch die Freiwillige Feuerwehr Puch in Kooperation mit dem BRK Pfaffenhofen, dem Pucher Dorfheim und der Nachbarschaftshilfe. „Als Feuerwehrverein war es uns ein Anliegen, in dieser besonderen Zeit einen Dienst für unsere Bürgerinnen und Bürger und zur Eindämmung der Pandemie zu leisten“, so Feuerwehrvorstand Johannes Hofner.
Für das Testzentrum gibt es ein mit dem Gesundheitsamt abgestimmtes Hygienekonzept. Außerdem wurden zehn ehrenamtliche Helfer für die Testungen geschult. Jeden Freitag von 18 bis 20 Uhr werden nun am Seiteneingang des Pucher Dorfheims kostenlose Nasenflügeltests mit offizieller Testbescheinigung angeboten. Das Ergebnis gibt es nach etwa 15 Minuten.