Projekt „Familie(n)leben Region 10.0“

Was tun mit den Kindern in den Ferien, wenn die Eltern zur Arbeit müssen. Die Schrobenhausener machen sich darüber wenig Gedanken, dort gibt es eine Ferienbetreuung schon seit längerem. Ein neues Projekt will das jetzt auf die gesamte Region ausweiten. Das Tiefbauunternehmen Bauer und der FC Ingolstadt haben deshalb die Aktion „Familienleben Region 10.0“ gestartet. Wenn alles nach Plan läuft, soll schon im Sommer nächsten Jahres für eine umfangreiche Betreuung der Ferienkinder gesorgt sein. Berufstätige Eltern müssen sich dann weniger Sorgen über den Verbleib ihrer Kinder in den Ferien machen.