Pollo Pueblo

Das wohl einfachste Rezept der Welt! Pollo Pueblo. Entstanden in den frühen 90ern ganz am Anfang einer Kochausbildung, die ich nie genossen hab. Schmeckt aber immer noch.

Wir brauchen Hühnerbrust, wir brauchen Chillibohnen, Zwiebeln, Knoblauch und Tabasco. Das langt.

- Huhn würfeln, mit Zwiebeln und Knoblauch anbraten
- Bohnen dazu, ein paar Minuten schmoren lassen
- zwischendurch Salz und Tabasco ran
- fertig

Dazu noch Baguette,  - mehr ist da nicht.

Ich ess das Ganze am liebsten direkt mit dem Holzlöffel aus der Pfanne, wie einst der berühmte Gourmet und Restaurantkritiker Bud Spencer.

Für zwei Personen:

300 g Hähnchenbrust
1 Dose Chilibohnen
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Tabasco

Salz
Pfeffer
Brot

Olis schnelle Küche - Pollo Pueblo