© fotolia

Pollenfeld: Windrad sorgt für Großeinsatz

Ein kaputtes Windrad in Pollenfeld hat einen Großeinsatz von Feuerwehr, Katastrophenschutz und Polizei ausgelöst. Gestern Vormittag wurde festgestellt, dass es sich nicht mehr drehte und Öl austritt. Durch den schnellen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehren aus Preith und Pollenfeld konnte das auslaufende Öl gebunden werden. Eine Verunreinigung des Erdreichs konnte verhindert werden. Ursache war ein technischer Defekt.