Pförring: illegale Sonntagsarbeit

Die meisten haben das gute Wetter gestern auf der Terasse oder bei einem schönen Spaziergang genossen. Nicht so mehrere Landwirte, sie wollten ihre Feldarbeit erledigen. Das war der Polizei ein Dorn im Auge, schließlich darf sonntags in der Landwirtschaft nur gearbeitet werden, wenn die Arbeiten unverschiebbar sind. Das sei aufgrund der stabilen Wetterlage aber nicht der Fall. Auf die Bauern kommen jetzt Ordnungswidrigkeitsverfahren zu.