Pfaffenhofen: Zusammenarbeit mit Mainburg verstärkt

Viele kleine Krankenhäuser stehen vor dem wirtschaftlichen Aus, die Ilmtalklinik in Pfaffenhofen reagiert jetzt. Die inneren Abteilungen in den Krankenhäusern Pfaffenhofen und Mainburg stehen künftig unter gemeinsamer Führung. Dies ist aber nur der erste Schritt. Durch die Zusammenlegung verschiedener Abteilungen sollen zusätzliche medizinische Leistungen erbracht werden.  So wollen die Kiniken letztendlich auch verhindern, dass sich Patienten in den großen Häusern behandeln lassen.