Pfaffenhofen: Zukunft der Ilmtalklinik

Wie geht es weiter mit der Ilmtalklinik in Pfaffenhofen? Diese Frage versuchen derzeit Wirtschaftsprüfer von Ernst & Young zu beantworten.Wie der Pfaffenhofener Kurier berichtet, ist eine Fusion etwa mit dem Klinikum Ingolstadt nicht nötig. Das ist zumindest die erste Einschätzung der Berater. Allerdings muss dann auf den Aufbau weiterer medizinischer Spezialbereiche verzichtet werden. Stattdessen muss sich das Krankenhaus auf die Basisversorgung beschränken – dann halten die Experten eine Reduzierung des Defizits auf ein annehmbares Niveau für möglich. Es ist auch denkbar, dass beim Personal eingespart wird.