Pfaffenhofen: Wohnraum für minderjährige Flüchtlinge

Schutz und ein neues Zuhause – das suchen viele minderjährige Flüchtlinge, die zu uns in die Region kommen. Im Landkreis Pfaffenhofen sind für diese Jugendlichen jetzt verschiedene betreute Wohngemeinschaften geschaffen worden. Unter anderem in Wolnzach, Geisenfeld, Scheyern und Reichertshofen. Jetzt wird in Pfaffenhofen nach weiterem Wohnraum für die jungen Flüchtlinge gesucht – am besten wären Ein- oder Zweifamilienhäuser. Unterdessen hat die SPD Pfaffenhofen ihr Bürgerbüro geräumt – hier werden u.a. Flüchtlinge aus Nigeria untergebracht.