Pfaffenhofen: Wieder Anrufe durch falsche Polizisten

Auch in Pfaffenhofen hat es gestern Abend wieder Anrufe falscher Polizeibeamter gegeben. Sie geben sich bei derartigen Anrufen zumeist als örtliche Polizeibeamte oder Kriminalbeamte aus und nicht selten werden den Opfern auch Anrufernummern mit Polizeibezug angezeigt. Teilweise werden mit den Opfern dann auch Kennwörter vereinbart, um die Telefonate vertrauenswürdiger erscheinen zu lassen. Das Ziel ist aber immer gleich.  Die Opfer sollen Auskunft über ihr Vermögen geben und Bargeld und Wertgegenstände sodann zu Ihrer „Sicherheit“ an einen angeblichen Polizeibeamten übergeben oder für diesen zur Abholung an einem vereinbarten Ort deponieren. Weitere Opfer solcher betrügerischen Anrufen sollen sich bei der Polizei melden.