Pfaffenhofen: Wahlwerbung provoziert

Wahlwerbung wirkt – ein Europawahlplakat der Gruppierung „Die Partei“ erhitzt in Pfaffenhofen derzeit die Gemüter. Eine Frau aus Hettenshausen empfand das mit einem skizzierten Busen dekorierte Plakat als sexistisch. Deshalb hat sie kurzerhand Anzeige wegen Beleidigung bei der Polizei erstattet – die wird den Vorfall laut Berichten des Pfaffenhofener Kurier der Staatsanwaltschaft vorlegen. Bei der Gruppierung „Die Partei“ handelt es sich um eine Satirepartei.