© Stadt Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Vorerst keine Hauptplatzsperrung

Kompromiss in Sachen Pfaffenhofener Hauptplatz: Eine Sperrung für den Durchgangsverkehr ist ersteinmal vom Tisch. Der Stadtrat kam nach dreistündiger Debatte zur Einigung, den Grundsatzbeschluss zu ändern. Jetzt soll eine separate Entscheidung nach Umsetzung des Verkehrskonzeptes gefällt werden. Auch die im alten Beschluss gefasste Frist ist kein Thema mehr. Mit dieser Entscheidung des Pfaffenhofener Stadtrats gilt das Bürgerbegehren „Lebendiger Hauptplatz“ als erledigt.