Pfaffenhofen: Viel mehr Schulden

Dass durch die Corona-Krise die Wirtschaft gewaltig leidet, ist klar. Und auch die Kommunen in unserer Region haben zu kämpfen. Der Landkreis Pfaffenhofen erwartet beispielsweise, dass sich die Verschuldung in den kommenden drei Jahren fast versiebenfacht. Aktuell liegt sie bei knapp über vier Millionen Euro, 2023 sollen es fast 27 Millionen sein. Und auch die Rücklagen des Landkreises schmelzen: Zum Jahresende sollen mit 4,9 Millionen Euro nur noch 40 Prozent im Vergleich zum vergangenen Jahr da sein.