Pfaffenhofen: Viel Geld für Schulen

Der Landkreis Pfaffenhofen nimmt in den kommenden Jahren viel Geld in die Hand. Allein in die Schulen im Kreis steckt man dieses und nächstes Jahr insgesamt 40 Millionen Euro. Die Generalsanierung des Schyren-Gymnasiums verschlingt pro Jahr rund fünf Millionen. Außerdem schlägt der Neubau der Geisenfelder Realschule mit gut 20 Millionen Euro zu Buche. Der Kreisausschuss des Landkreises Pfaffenhofen brachte den Haushalt bis zum Jahr 2022 jetzt auf den Weg.