Pfaffenhofen: VHS mit historischer Höchstmarke

Die Volkshochschule im Landkreis Pfaffenhofen schreibt Rekorde. Im vergangenen Jahr wurden über 28.000 Unterrichtsstunden organisiert. Gegenüber dem Vorjahr sei das eine Steigerung um rund vier Prozent, teilte das Landratsamt jetzt mit. Damit liege die VHS im oberbayerischen Vergleich auf Rang neun von über 70 Volkshochschulen. Das Angebot der Einrichtung reicht von Sprachkursen über Computerkurse bis hin zu Exkursionen.