Pfaffenhofen: Verstärkt Corona-Kontrollen in Clubs

Immer mehr Corona-Schutzmaßnahmen in Bayern fallen weg. Dennoch wird in einigen Bereichen noch auf die Einhaltung von bestimmten Regeln bestanden. Vor allem in Clubs und Disotheken werden deshalb Kontrollen durchgeführt. Das Gesundheitsamt in Pfaffenhofen hat verstärkt Überprüfungen angekündigt. Bei Verstößen wird für Personen ab 14 Jahren in der Regel ein Bußgeld in Höhe von 250 Euro fällig. Veranstaltern und Clubbetreibern droht sogar ein Bußgeld von bis zu 5.000 Euro.