© Istockphoto Pleasureofart

Pfaffenhofen: Verletzte nach Wohnungsbrand

Eine Verletzte, 75.000 Euro Schaden: Das ist die vorläufige Bilanz nach einem Wohnungsbrand in Pfaffenhofen. Gegen 10 Uhr 30 kam es zu einer Verpuffung im Keller des Reihenhauses in der Banater Straße. Ursache war wohl ein technischer Defekt an der Heizungsanlage. Die 37-jährige Bewohnerin wurde mit einer Rauchvergiftung in die Ilmtalklinik gebracht.