© Franz Alt

Pfaffenhofen: Klimaschutzpreis wird verliehen

Großer Name beim Pfaffenhofener Klimaschutzpreis am kommenden Samstag. Der ehemalige Fernsehjournalist Franz Alt kommt als Festredner. Verliehen werden der Jurypreis, der Publikumspreis und der Preis für die höchste CO2-Einsparung. Zusätzlich wird 2019 erstmalig der Sonderpreis für besonders nachhaltiges Verhalten verliehen. 16 unterschiedliche Projekten haben es in die Endauswertung geschafft. Beginn der Veranstaltung ist am Samstag um 19 Uhr im Rathaus, musikalisch umrahmt wird der Abend von der Band „Hopfengold“. Der Eintritt ist frei.