Pfaffenhofen: Unfall mit vier Verletzten

Schwerer Unfall am Schönthaler Berg: Zwischen Pfaffenhofen und Tegernbach prallten am Samstag zwei Autos frontal zusammen. Alle vier Insassen wurden verletzt, ein Mann musste mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Laut Polizei fuhr ein 18-jähriger in einer Kurve auf der linken Seite. Eine entgegenkommende 55-jährige konnte nicht mehr ausweichen. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden, die Straße musste während des Einsatzes gesperrt werden.