Pfaffenhofen: Unfall mit Urlaubsheimkehrern

Fünf Menschen sind am Nachmittag bei einem Unfall zwischen Pfaffenhofen und Mitterscheyern verletzt worden, draunterauch ein Kind. Bei der Radlhöfe-Kreuzung prallten zwei Kleinbusse und ein Auto zusammen. Die Familien in den Vans waren auf der Heimreise aus dem Urlaub. Der Fahrer des Pkw wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr freigeschnitten werden. Laut Polizei wurde niemand lebensgefährlich verletzt. Der Gesamtschaden liegt bei 85.000 Euro.