© c_istockphoto_ollo

Pfaffenhofen: Unfälle wegen glatter Straßen

Blitzeis hat gestern Früh für glatte Straße in unserer Region gesorgt. Im Kreis Pfaffenhofen krachte es wegen der rutschigen Straßenverhältnissen gleich zweimal. Zwischen Hettenshausen und Schweitenkirchen verlor ein 18-jähriger Fahranfänger die Kontrolle über sein Auto. Der Wagen kam von der Straße ab und überschlug sich. Alle drei Insassen verletzten sich zum Glück nur leicht. Bei Jetzendorf geriet außerdem ein 22-jähriger Autofahrer ins Schleudern und landete in der Leitplanke. Er blieb unverletzt, der entstandene Schaden der beiden Glatteis-Unfälle liegt bei rund 6.000 Euro.