Pfaffenhofen: Unbekannte Tote identifiziert

Am Morgen ist eine unbekannte Frau zwischen Pfaffenhofen und Rohrbach vom ICE erfasst und getötet worden. Da die Frau keine Ausweise bei sich trug, hatte die Kripo Ingolstadt um Hinweise aus der Bevölkerung gebeten. Daraufhin hatten sich zwei Personen gemeldet, die nähere Angaben zur Person machen konnten. Mittlerweile steht fest: es handelt sich um eine 57jährige aus Pfaffenhofen. Die Polizei geht bei dem Vorfall nicht von Fremdverschulden aus. Die Bahnstrecke war wegen der Ermittlungen rund zwei Stunden gesperrt.