© IstvánCsák

Pfaffenhofen: Teurer Brief

Das ist ein recht teurer Brief geworden. Ein 51-Jähriger muss 500 Euro zahlen, weil er seiner Ex die Wasserrechnung persönlich in den Briefkasten geworfen hat.
Das hat die Richterin am Pfaffenhofener Amtsgericht entschieden. Denn mit dem Einwurf hatte er gegen das wenige Monate zuvor verhängte Kontaktverbot verstoßen. Somit wäre ihn der Kauf einer Briefmarke wesentlich günstiger gekommen.