Pfaffenhofen: Tempolimit auf der A9

Kommt für die A9 ab Pfaffenhofen ein Tempolimit? Wenn es nach den Bürgermeistern von drei Gemeinden an der Autobahn geht, dann schon. Die Geschwindigkeitsbegrenzung in der Baustelle wirkt sich nämlich positiv auf die Lärmbelastung aus, so der Donaukurier. Da es mit Lärmschutzwänden in nächster Zeit eher schlecht aussieht, möchten die Bürgermeister eine Begrenzung auf Tempo 100. Betroffen wären die Abschnitte bei Schweitenkirchen, Paunzhausen und Allershausen. Einen entsprechenden Brief an die Autobahndirektion Südbayern haben die Bürgermeister der drei Gemeinden bereits verschickt. Wann mit einer Entscheidung über ein mögliches Tempolimit auf der A9 gerechnet werden kann, steht allerdings noch nicht fest.