Pfaffenhofen: Tankstelle überfallen

In Pfaffenhofen ist am Abend eine Tankstelle überfallen worden. Nach ersten Erkenntnisse der Polizei betrat ein Mann mit Schutzmaske die Verkaufsräume. Dann ging er die Kassiererin körperlich an, überwältigte sie und nahm mehrere hundert Euro aus der Kasse. Der Täter floh zu Fuß, ob er in der Nähe ein Fluchtauto platziert hatte, ist unklar. Die Polizei suchte sofort mit mehreren Streifen nach dem Mann, auch ein Hubschrauber war im Einsatz, der Unbekannte ist weiter auf der Flucht.

Täterbeschreibung:

Männlich, ca. 190 cm groß, ca. 45 Jahre alt, kräftige Statur, braune, kurze Haare, bekleidet mit einem dunkelblauen T-Shirt und einer blau-grauen Dreiviertelhose.

. Zeugen, die Hinweise zur geschilderten Tat  an der äußeren Moosburger Straße geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Ingolstadt unter der Telefonnummer 0841/9343-0 zu melden.