© © M. Klawitter - Fotolia.com

Pfaffenhofen: Studenten geben Energiespar-Tipps

Wo können Gemeinden im Landkreis Pfaffenhofen Energie sparen ? Mit dieser Frage haben sich Studierende der Technischen Hochschule Ingolstadt beschäftigt. Sie untersuchten Einsparmöglichkeiten in den Gemeinden Ernsgaden, Jetzendorf und Pörnbach. Das Ergebnis: die drei Gemeinden könnten zusammen jährlich knapp 250.000 Kilowatt-Stunden Strom sparen. Damit könnte man 1,7 Millionen Stunden Fernsehen. Die Bürgermeister wollen jetzt die vorgeschlagenen Maßnahmen prüfen und nach Abstimmung mit den Gemeinderäten umsetzen.