Pfaffenhofen: Stadtbus nicht mehr kostenlos

Die Gartenschau hat es möglich gemacht. Ganze vier Monate lang durften die Pfaffenhofener kostenlos mit ihrem Stadtbus fahren. Ab heute ist das wieder vorbei, jetzt kosten die Fahrten mit den acht Linien wieder Geld. Nach ersten Berechnungen sind der Stadt rund 30.000 Euro an Einnahmen durch die Lappen gegangen. Diese Summe kommt beim Pfaffenhofener Stadtbus zum jährlichen Defizit von 600.000 Euro dazu.