Pfaffenhofen: Spatenstich für neues Hallenbad

Saunalandschaft, großes Schwimmerbecken, Außenbecken und viel Erlebnischarakter: In den kommenden zwei Jahren ensteht neben dem Pfaffenhofener Schulzentrum ein großes Hallen- und Freizeitbad. Heute war der offizielle Spatenstich an der Niederscheyerner Straße. Dort soll künftig am Vormittag der Sportunterricht abgehalten werden, am Nachmittag und Wochenende ist normaler Badebetrieb. Die Kosten in Höhe von 22 Millionen Euro teilen sich Landkreis und Stadt. Mit der Fertigstellung wird im Frühjahr 2021 gerechnet.