© Stadt Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Spatenstich am Kreisverkehr

Mit dem ersten Spatenstich hat der Bau des Kreisverkehrs an der B13 zwischen Pfaffenhofen und Heißmanning jetzt  offiziell begonnen. Damit soll die Verkehrssituation an der Einmündung der Umgehungsstraße in die Bundesstraße entschärft werden. Nach der Fertigstellung wird die Straße nördlich und südlich des Kreisels saniert. Bis Ende Oktober bleibt die B13 in diesem Bereich gesperrt. Die Umleitung führt durch Affalterbach und Bachappen.