Pfaffenhofen: Sozialwohnungen fehlen

Wirtschaftlich ist Pfaffenhofen Spitze, das hat ein Ranking des Magazins Focus ergeben. Bei den Sozialwohnungen besteht allerdings großer Nachholbedarf. In der Stadt gibt es viel zu wenige Wohnungen für Hilfsbedürftige, deshalb bringt der Stadtrat jetzt ein 30 Millionen Euro teures Programm auf den Weg. Mit Sanierungen und Umstrukturierungen soll bereits recht schnell geholfen werden. Zudem wurde ein Fünf-Jahres-Plan aufgestellt, um die Situation bei den Sozialwohnungen in Pfaffenhofen zu verbessern.