Pfaffenhofen: Schwerer Verkehrsunfall auf der B13

Auf der B13 hat es heute Vormittag zwischen Pörnbach und Pfaffenhofen einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Ein Autofahrer wollte auf Höhe Bachappen abbiegen, als ihm ein anderes Auto hinten auffuhr. Der Fahrer hatte offenbar zu spät bemerkt, dass der PKW von der Bundesstraße abfahren wollte. Die Beifahrerin des vorderen Fahrzeugs wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
Sie wurde mit dem Krankenwagen in die Ilmtalklinik gebracht. Wegen des Unfalls und der Bergungsarbeiten kam es zu Behinderungen auf der B13.