Pfaffenhofen: Schüler werden Landessieger

Großer Erfolg für zwei Schüler des Pfaffenhofener Schyren-Gymnasiums. Die beiden Zwölfjährigen heimsten den bayerischen Landessieg beim Wettbewerb “Schüler experimentieren” in der Kategorie Physik ein. Sie untersuchten mit ihrem Projekt, warum Töne eigentlich unterschiedlich klingen. Die Schülerin und der Schüler setzten sich dabei gegen mehr als Eintausend Teilnehmer mit gut 600 Projekten aus ganz Bayern durch.