©  apops - Fotolia.com

Pfaffenhofen: Schläge wegen FC Bayern-Fan-Trikot

Er soll einen 17-jährigen geschlagen und getreten haben, weil er ein Fantrikot des FC Bayern getragen hatte. Deshalb wurde ein junger Mann jetzt vor dem Amtsgericht Pfaffenhofen zu einer 10-monatigen Bewährungssrafe verurteilt. Der 21-jährige, selbst Anhänger des 1860 München, hatte den Jugendlichen auf einer Party erheblich verletzt. Das Urteil ist rechtskräftig und zu vier Jahren auf Bewährung ausgesetzt.