Pfaffenhofen: Rollator-Oma angefahren

Einmal nicht aufgepasst, schon ist es passiert: Ein Autofahrer hat am Vormittag in der Pfaffenhofener Kellerstraße eine Oma mitsamt Rolator umgefahren.
Der 50-Jährige wollte zurücksetzen, um ein entgegenkommendes Auto vorbeizulassen. Beim Zurücksetzen berührte der PKW die 82-Jährige nur leicht. Die alte Frau stürzte und wurde dabei schwer verletzt.