Pfaffenhofen: Rentner in Ilm ertrunken

Grusel-Fund gestern Abend für einen Fussgänger in Pfaffenhofen. Er hatte einen leblosen Körper im Uferbereich der Ilm entdeckt. Die alarmierten Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen. Dabei handelte es sich um einen 73-Jährigen aus dem Landkreis Pfaffenhofen. Der Mann ist laut Obduktion ertrunken. Eine Fremdeinwirkung konnte ausgeschlossen werden.