© lassedesignen-Fotolia

Pfaffenhofen: Reihenweise Anrufe von falschen Polizisten

Zahlreiche Pfaffenhofener sind gestern durch angebliche Anrufe der Polizei Pfaffenhofen aufgeschreckt worden. Die falschen Beamten meldeten sich unter der für die Opfer sichtbaren Rufnummer der Polizei Pfaffenhofen. Sie behaupteten, dass es in der Nähe der Angerufenen zu einer Festnahme von Einbrechern gekommen sei. Die Benachrichtigten wären nun in Gefahr, selbst Opfer eines Einbruches zu werden. Sie sollten zu ihrer Sicherheit alle Wertsachen und alles Bargeld aushändigen. Soweit bekannt, ist keiner der Angerufenen auf die Masche reingefallen. Die Polizei bittet aber auch weiterhin um Vorsicht.