Pfaffenhofen: Reifen gestohlen

Da war ein Profi am Werk: Er hat in der Nacht von Montag auf Dienstag in einem Autohaus in der Pfaffenhofener Anton-Schranz-Straße zugeschlagen. Statt ein Auto zu stehlen, hatte er es aber nur auf die Reifen abgesehen. Der Unbekannte konnte insgesamt 24 Räder erbeuten – Der Wert des Diebesgut beträgt mehrere Tausend Euro.