Pfaffenhofen: Reichsbürger im Landkreis

Reichsbürger sind in den vergangenen Monaten immer wieder in die Schlagzeilen geraten: Dabei handelt es sich meist um Verschwörungstheoretiker, die die Bundesrepublik Deutschland nicht anerkennen. Offenbar ist die Zahl der Anhänger der Reichsbürgerbewegung im Landkreis Pfaffenhofen angewachsen.
Das geht aus einem Bericht des Landratsamtes hervor. Möglicherweise leben geschätzt bis zu 50 selbsternannte Reichsbürger im Landkreis.