Pfaffenhofen: Randale im Hotel

In Pfaffenhofen hat gestern am späten Abend ein Mann in einem Hotel randaliert . Der Grund: er hat dort kein Zimmer mehr bekommen. Weil die Rezeption um 23 Uhr schon geschlossen war, erkundigte sich der 34jährige bei den Gästen, ob noch ein Zimmer frei sei. Als diese verneinten, rastete der Mann aus, warf Sonnenschirme und Tische um und schlug eine Fensterscheibe ein. Die Gäste informierten die Polizei, der Mann wurde kurze Zeit später von einer Streife aufgegriffen.