Pfaffenhofen: Projektkommune für Nachhaltigkeit

Geht es um den Klimaschutz, dann sind die Pfaffenhofener weit vorne mit dabei. Von 2010 bis 2018 sank der CO2-Ausstoß pro Kopf um knapp ein Drittel. Doch die Stadt möchte noch mehr erreichen: Sie ist eine von neun bayerischen Projektkommunen im Programm „Global Nachhaltige Kommune in Bayern“. Ziel ist es die Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 der UN zu unterstützen: Unter anderem geht es um Geschlechtergleichheit, bezahlbare und erneuerbare Energien und Klimaschutz.