Pfaffenhofen: Nix zu wählen

Die Briefwahl wird immer beliebter – auch bei der Europawahl wird diese Option von vielen Wählern genutzt. Einige Briefwähler in Pfaffenhofen könnten sich damit aber etwas schwer tun: Laut Bericht des Pfaffenhofener Kurier wurden leere Stimmzettel verschickt. Es gab Probleme in der Zentralen Druckerei – wie viele Fehldrucke es gibt, ist unklar. Leere Stimmzettel können im Pfaffenhofener Rathaus abgegeben und gegen fehlerfreie ausgetauscht werden.