Pfaffenhofen: Neues Einzelhandelsentwicklungskonzept

Die Stadt Pfaffenhofen hat ein neues Einzelhandelskonzept beschlossen. Darin zeigt sich, dass es überrepräsentierte Bereiche gibt. So gibt es überdurchschnittlich viele Verkaufsflächen für Drogerieartikel, Bekleidung und Schuhe. Bedarf besteht hingegen bei Möbeln, Küchen und Haushaltswaren. Entsprechend sollen jetzt also noch Geschäfte in Pfaffenhofen angesiedelt werden, die dort bislang fehlen. Das Konzept bescheinigt der Stadt, dass sie gut in Sachen Einzelhandel aufgestellt ist: Jedoch noch verbesserungsbedarf besteht.