Pfaffenhofen: Neue Defibrillatoren

Defibrillatoren retten leben. Deshalb fördert der Freistaat Bayern auch die Anschaffung von sogenannten automatisierten, externen Defibrillatoren. Jetzt hat die Regierung von Oberbayern grünes Licht für die Bezuschussung von vier Geräten im Landkreis Pfaffenhofen gegeben. Eines ist am Schulzentrum an der Niederscheyerer Straße in Pfaffenhofen zu finden. Die anderen sind im Besitz der Feuerwehren Engelbrechtsmünster und Rottenegg sowie der Firma Zellner Bau in Schweitenkirchen.