Pfaffenhofen: Neubaugebiet ausgewiesen

Pfaffenhofen wächst weiter – die Stadt hat jetzt im Pfaffenhofener Norden ein Neubaugebiet ausgewiesen. Dort sind rund 60 Bauplätze für Einfamilien-, Doppel- und Reihenhäuser geplant. Außerdem gibt es einige Grundstücke für Mehrfamilienhäuser, die insgesamt an die 70 Wohnungen haben. Voraussichtlich werden im Ortsteil Heißmanning- Weingartenfeld einmal 400 Menschen wohnen. Wenn mit den Planungen alles glatt läuft, könnten die ersten Arbeiten am neuen Baugebiet noch in diesem Jahr beginnen. Im Südosten Pfaffenhofens soll auf 12 Hektar demnächst noch ein weiteres Baugebiet ausgewiesen werden.