© Foto: Stadt Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Naturschutzpreis an Vogelkundler

Der Pfaffenhofener Naturschutzpreis 2016 geht an einen Vogelkundler. Hans Utschik aus Schweitenkirchen wurde jetzt im Festsaal des Rathauses ausgezeichnet. Der Wissenschaftler beschäftigt sich mit Wasservögeln und in Folge mit der Wasserqualität.  Mit den Studenten seiner Universitätskurse unternahm er zwischen 1995 und 2008 zahlreiche Exkursionen nach Schweitenkirchen. Dort untersuchte er die Brut- und Wintervögel.  Dadurch machte er seine Heimat zur am besten kartierten Gemeindefläche in ganz Deutschland.