Pfaffenhofen: Nägel mit Köpfen beim Gymnasium

Der Landkreis Pfaffenhofen macht Nägel mit Köpfen. Die Generalsanierung des Schyren-Gymasiums wird ab dem kommenden Frühjahr richtig in Angriff genommen. Der Bauauschuss hat in seiner jüngsten Sitzung das fünf Jahre dauernde Großprojekt auf dem Weg gebracht. Die Sanierung der in die Jahre gekommenen Schule verschlingt voraussichtlich mehr als 29 Millionen Euro. Eigentlich war damit bereits vor vier Jahren begonnen worden. Die Arbeiten wurden dann allerdings wegen der Sanierung der Realschule auf Eis gelegt.