Pfaffenhofen/München: Christophorus-Medaille für Lebensretter

Heute Mittag wird in München die Christophorus-Medaille vergeben – die sogenannte Lebensretter-Medaille. Eine geht auch an einen Mann aus Pfaffenhofen. Martin Reisinger hat im Mai vergangenen Jahres gemeinsam mit anderen einem 11-Jährigen das Leben gerettet. Der Bub war schwer verletzt unter einem Traktor eingeklemmt. Mit Hilfe einer Kette und eines Baggers wurde der Junge schließlich befreit. Martin Reisinger war in dem Fall der Baggerführer.