Pfaffenhofen: Motivation für Fußgänger und Radfahrer

In Pfaffenhofen will man die Bürger dazu bewegen, mehr mit dem Rad oder zu Fuß unterwegs zu sein. Dafür soll ein Nahmobilitiätskonzept erstellt und später umgesetzt werden. Der Ferienausschuss sprach sich dafür aus, parallel dazu die Radwege zu und in den Ortsteilen auszubauen. In einem ersten Schritt erfolgen eine Bestandsaufnahme und eine Analyse der derzeitigen Situation.  Daraus abgeleitet wird ein Konzept erstellt, wie mit konkreten Maßnahmen in der Kernstadt Schulen, Bahnhof und die Innenstadt besser zu Fuß oder mit dem Rad erreichbar gemacht werden können. Für die Umsetzung des Nahmobilitätskonzept sind zweieinhalb Jahre veranschlagt.